Monat: Dezember 2013

 

Der erste Witz

Vor einigen Tagen war unser Auto kaputt. Nicht wirklich kaputt, aber es fuhr nicht. Und das nennt Izzie kaputt. Wir hatten die Innenraumbeleuchtung angelassen und nun spring das Auto nicht an. Doch das kann der Papa reparieren. Was war Izzie froh darüber. Erst hat sie über das kaputte Auto gejammert, jetzt erzählte sie überall, dass Papa das Auto repariert hatte.

Jedem. Nein. Nicht jedem. Heute wollte sie mich veralbern. Als sie Oma und Opa von dem kaputten Auto erzählte, fragte ich natürlich:

„Und wer hat es repariert?“

Ich höre es halt gerne. Isabel schaut mich an und meint ganz trocken:

„Mama“.

Und dann schmeisst sie sich weg vor lachen. Ich frage nach:

„Wer hat es repariert?“

„Oma“. Und ich erntete erneut ein lautes Lachen. Danach bekam ich „Opa“,“Romy“, „Arbeiter“ und so ziemlich jeder der ihr als Antwort einfiel. Und jedes Mal blickte sie mich frech an und schüttelte sich vor Lachen. Am Ende aber war alles gut.

„Wer hat es repariert?“ „Papa“

© 2019: Die Gebeks 50° Nord | KABBO Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress