Einschlaftritual

Joshua kann es abends nicht erwarten. Freudig rennt er in sein Zimmer und legt sich auf den Schlafsack. Er möchte seine Flasche haben. Dann liegen wir auf dem Boden, kuscheln und Joshua trinkt und trinkt und trinkt.

Wenn er fertig ist, stell er die Flasche hin, sagt „Alla“ und dann „Heia“ und will in sein Bett. Dann schläft er normalerweise auch gut ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019: Die Gebeks 50° Nord | KABBO Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress