Udo

Ich schaue im Tv das unplugged Konzert von Udo Lindenberg live vom Atlantik und ich habe Gänsehaut.

Ich weiß nicht was es ist, Aber irgendwas hat dieser Typ. Eigentlich nicht unbedingt meine Musik, eigentlich völlig überdreht der Typ, aber seit den Siebzigern findet er meine Aufmerksamkeit und Respekt.

Stark wie zwei ist eines der besten Alben überhaupt. Es hat mich über den Tod meines Papa gebracht. Die Songs der Achtziger waren meine Friedenslieder. Jedes Lied ist eine Erinnerung.

Er hat den Absprung vom Alkohol geschafft und so tolle Lieder darüber geschrieben. Ich weiß nicht warum, aber die Lieder berühren mich.

Komm wir ziehen in den Frieden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2020: Die Gebeks 50° Nord | KABBO Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress