Nirvana – MTV unplugged

Das Nirvana Konzert ist auch für mich immer noch eines der Highlights der Musikgeschichte. Obwohl ich vorher mit Nirvana eher nichts am Hut hatte, Grunge und Alternative Rock ignorierte und dem Rock der Siebziger und Achtziger noch nach hing, sorgte das Konzert für einen Schwenk. Trotz der Akustik-Variante hat diese CD es auf meine Football-Playlist …

Hauptsache Du weißt wie Dein Lieblingsbuch heißt..

Der Titel von Rumpelstil führt mich zurück zu meiner Jugend. Zu vielen Erinnerungen, zu so vielen Büchern und eines ist in meiner Erinnerung geblieben. Ich weiß nicht ob es Traurigkeit, die verzweifelte Gesellschaftssituation, das alte Berlin, das Interesse an der Zeit vor dem Dritten Reich oder einfach nur die Liebesgeschichte war. Aber dieses  Buch blieb …

Football-Sprüche

Die habe ich gerade in den Tiefen meines Computers gefunden. In den Anfängen der Football-Karriere suchte man nach Sprüchen und dem Ziel, später wusste man einfach wieviel Spass das Spiel macht. No talking. Talking doesn’t play football, talking isn’t going to make you practice harder or play harder.“ Ken Simonton, OSU senior, after a disastrous …

So oder so?

Eine musikalische Frühprägung war bei mir das Lied „Ballad of the Green Berets“ von SSGT Barry Sadler. Mein Papa hat das während meiner Kindheit wohl immer und immer wieder gehört. Ich habe die Single später beim Durchstöbern der Plattensammlung gefunden und genauso immer wieder gehört. Und bin dabei durch das Wohnzimmer (weil nur dort der …

Weitere Variationen

Auf der Langspielplatte „Städte sehen aus wie schlafende Hunde“ von Heinz Rudolph Kunze (die übrigens das beste Album mit Musik und politisches Kabarett ist) bleibt mir ein Stück immer sehr gut in Erinnerung: Variationen über einen Satz des Bundesinnenministers aus dem Monat Juli des Jahres 1983 Mutloses Abwinken ist Mut Tatenloses Zusehen ist Tat Rechtloser …

Unsere Lieder

Es gibt ein Lied von Adel Tawil, das spielt mit unseren Erinnerungen. In dem Song „Lieder“ verarbeitet er viele Songtitel, Interpreten, Songzeilen und mehr zu einem Gesamtkunstwerk. Ein bisschen wie „We didn’t start the fire“ von Billy Joel. Auf jeden Fall bringt das Lied viele Flashbacks aus 80ern und 90ern des letzten Jahrhunderts. Ich freue …