Monat: Januar 2017

 

Erstlingswerk

Joshua ist nun schon fast ein Jahr in der Krabbelstube. Jetzt gab es sein Erstlingswerk. Isabel hat, genau so wie die meisten anderen Kinder, mehrere Kunstwerke pro Woche mitgebracht. Alle Eltern haben was im Fach von Ihren Kindern. Wir haben nur dreckige Klamotten und Papiere für die Vorstandsarbeit.

Joshua malt nicht soviel. Sogar bei seiner Geister-Laterne gibt er bei der Frage „Wer hats gemalt?“ gerne zu: „Antje“.

 

 

Jeder konnte es wissen

Interessanter, wenn auch fünf Jahre alter, Artikel in der Zeit:

http://www.zeit.de/2011/26/Nationalsozialismus-Tagebuecher/komplettansicht

Wir sind dabei

Internationaler Jogginghosen Tag 2017!

Wild West – oder so

Wild West in Nett-und-Freundlich-Hausen: Tobi, Hilfssheriff Pick, Sheriff Callie, Glitzi, Priscilla

Isabel hat dafür zuerst geschwärmt. Für die Figuren musste sie viele Ängste beim KISS-Turnen überwinden. Fast hätte sie die nicht bekommen. Mittlerweile hat sie die Kurve gekriegt und ist viel mutiger geworden.

Nun hat Joshua die Figuren (und die Zeichentrick-Serie) entdeckt und spielt ausführlich damit. Als kleiner Bruder einer Schwester muss man damit Leben, dass sogar die Cowboys rosa sind. Heute stört ihn das noch nicht.

https://en.wikipedia.org/wiki/Sheriff_Callie’s_Wild_West

Haarshampoo ohne Duschen

Joshua ist nach dem Einkaufen so ruhig. Conny sucht ihn und stösst einen Schrei im Bereich des hohen Cs aus. Signal für mich zu kommen und auf dem Weg den Fotoapparat nicht zu vergessen.

Joshua sitzt in der Dusche und schmiert sich alle Haarshampoos ins Haar. Natürlich ohne Duschen und Ausspülen. Das holen wir unter erbitterten Protest nach.

Kleiner Charmeur

Unsere Kinder lieben sich heiß und innig. Morgens umarmen sie sich und abends kuscheln sie miteinander.

Diese Woche lagen sie nebeneinander auf dem Wickeltisch. Isabel kam einfach hochgeklettert. Joshua nahm sie in den Arm, meinte „Meine Isabel“ und schaute Isabel innig an: „Du hast blaue Augen!“.

Mit 2 1/2 Jahre ist er schon ein richtiger kleiner Charmeur.

Schmuck-Kiste

Isabel ist ein Mädchen durch und durch. Ihre Schmuck-Kiste glitzert und glänzt und quillt jetzt schon über.

So parkt Conny..

..wenn ich nicht im Hause bin. Diesmal hat sie vergessen umzuparken bevor ich heimkam.

Joshua im Schnee

Vor der Krabbelstube mussten wir erstmal eine Runde durch den Schnee rennen…

Pippi Langstrumpf

„Ich bin Pippi Langstrump“ meint Isabel und trägt ihr Pferd durch das Zimmer.

© 2019: Die Gebeks 50° Nord | KABBO Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress