Ich kann mit Trump fühlen

Zum ersten Mal kann ich mich in Trump hineinversetzen. Das kann doch mal passieren, das man etwas zuviel ausplaudert.

Ich habe mich ja auch fast verplappert mit dem Fahrrad, dass Isabel in 2 1/2 Wochen zum Geburtstag bekommt. Nun gut, ich bin auch nur Papa und nicht der Präsident der USA.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-soll-geheiminformationen-an-russen-weitergegeben-haben-a-1147844.html

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.