Huddle goes digital

Nach knapp einem Jahr ist es soweit:

Die Huddle Jahrgänge 1992 bis 2011 (zweieinhalb Umzugskisten) sind digitalisiert.

Nachdem der Huddle-Verlag selber kein digitales Archiv hat, machte ich mich an die Arbeit, um mein Büro im Laufe der Zeit in ein Kinderzimmer zu verwandeln.

Die Hefte wurden entklammert, Vorder und Rückseite gescannnt, geprüft, gedreht, in Einzelseiten getrennt und zusammengefügt, nach der Ausgabe benannt, gesichert und abgelegt.

Nur die Texterkennung für Recherchen fehlt noch.

Und dann wurde der Großteil zur Papiertonne gebracht und entsorgt.

Im Übrigen: Während des Einscannen immer wieder einen Blick hineinzuwerfen und in alten Zeiten zu schwelgen: UNBEZAHLBAR!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2019: Die Gebeks 50° Nord | KABBO Theme by: D5 Creation | Powered by: WordPress