Immer das Gleiche

An meinem 50. Geburtstag blieb aus verschiedenen Gründen viel übrig:

  • Frikadellen (inkl. den Rinderfrikadellen für Dieter)
  • Fleischkäse und Pizzafleischkäse
  • Putenschnitzel
  • Bier (Achim war nicht da)

Das ist ja nicht schlimm. Das kann man ja, soweit Platz ist, einfrieren.  Den Rest gab es in den letzten Tagen zum Abendbrot: Schnitzel mit Frikadelle als Beilage. Verzicht auf Kohlenhydrate.

Aber wenn es zu Hause jetzt schon permanent das gleiche gibt weiß ich nicht warum unser Kantinenkoch mich zusätzlich ärgern muss:

  • MONTAG: Rinderfrikadelle
  • DIENSTAG: Fleischkäse
  • MITTWOCH: Schnitzel

Vielleicht gibt’s morgen ja ein Bier in der Kantine. Hoffen kann man ja….

Speisekarte 181 KW 38

Achja, Feier Nr.2 Familie & Freunde ist auch abgeschlossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.